Hotel Tyrol Seefeld - Raccomandato su HolidayCheck
Hotel Tyrol Seefeld su HolidayCheck

Nordic Walken und Laufen in der Olympiaregion

Nordic Walken zählt zu jenen Sportarten, die in den letzten Jahren in der Bevölkerung größten Erfolg erzielen konnten. Die Disziplin zieht Anfänger und erfahrene Sportler gleichermaßen in ihren Bann, da sie den Einsatz des gesamten Körpers und damit eines Großteils der Muskulatur erfordert. Die unterstützende Verwendung von speziellen Teleskopstöcken – ähnlich jenen von Langläufern – schützt dabei vor einer übermäßigen Belastung der Gelenke. Nordic Walking ist somit für alle, auch ältere Menschen, geeignet und eine gute Möglichkeit für Bewegung an der frischen Luft, um Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen.

Auch der Laufsport erfreut sich in den letzten Jahren großer Beliebtheit. Für alle, die sich gerne an der frischen Luft und in der Natur aufhalten, gibt es nichts Besseres als Laufen. Eine hervorragende Möglichkeit, den Körper zu stärken und den Geist auf der Suche nach neuen landschaftlichen Eindrücken wach zu halten.

In der Olympiaregion befinden sich zahlreiche Lauf- und Nordic-Walking-Strecken. So zählt das Streckennetz Running & Nordic Walking Arena über 30 verschiedene Strecken mit insgesamt 266 km. Dank der drei unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade und verschiedensten Streckentypen – wie Intervallstrecken, Geschicklichkeitstrails, Regenerations- sowie Berglaufstrecken – kommt jeder voll und ganz auf seine Kosten. Vom Neueinsteiger bis zum erfahrenen Sportler und Profi können hier alle die zahlreichen Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten der Bergwelt für sich nutzen.

Newsletter

Möchten Sie als Erster informiert werden?

Abonnieren Sie die Newsletter von Hotel Tyrol Alpenhof

ABL Hotels & More